Nr. 177-178
Castor November 2006

Detailansicht aaa Nr. 177-178
Detailansicht

Februar 2007
Preis: 6,00 EUR

Inhaltsverzeichnis

  • aaa-uftakt

    Mitten in einsamer Gegend steht der MMKW, der Mobile Musik Kampf Wagen. Wo normalerweise sonst nichts ist als reichlich Landschaft findet ein Konzert des antiAtom-Widerstands statt. „open your eyes!“ rapt bazillus_pe, einer der Musiker, „denn es gibt zu viel auf dieser welt, was medien nicht berichten. - drum kann ich auf fünf sinne, meinen verstand nicht verzichten. - muss die dinge selber erkennen und für mich belichten.“

    Dieser Aufforderung sind wir nachgekommen. Wir haben uns nicht mit dem begnügt, was die Presse liefert, sondern die eigenen Augen und Ohren aufgesperrt und auch die Eindrücke von andern eingesammelt: zig Videos gesichtet, mehrere tausend Fotos sortiert, Berichte eingeholt und Erzählungen aufgeschrieben. Mit dieser Dokumentation versuchen wir nun, den Castor-Transport 2006 auszuleuchten. Nicht alles steht im Rampenlicht, manchmal sind es eher die kleinen Punktstrahler, die eine Szene ins rechte Licht rücken. Und eine massive Stableuchte wird zum Schlaglicht. Behauptet jedenfalls die Polizei.

    Für die Zusammenarbeit bei dieser Lichtbildnerei bedanken wir uns bei den FotografInnen.

    ciaaao


- zurück