Nr. 160
Weichenstellung für Atomfabrik Gronau
Vorderseite aaa Nr. 160
Detailansicht

52 Seiten
März 2005
Preis: 3,00 EUR

 
 
 
 

Inhaltsverzeichnis

  • aaa-uftakt

    nun sind die Weichen also gestellt: wenn die juristischen Bemühungen gegen die Erweiterungsgenehmigung keinen Erfolg haben, dann wird demnächst in Gronau soviel Uran angereichert, dass 189 Prozent der zivilen Atomanlagen der Bundesrepublik damit beliefert werden können. Was natürlich völliger Quatsch wäre: mehr als alle kann kein Mensch versorgen.

    Und andere als zivile Atomanlagen gibt es in Deutschland nicht, oder doch? Neinnein, - wir werden hier keine Gerüchte in die Welt setzen. Die BRD ist kein Schurkenstaat, neinneinnein. Und dass die Atomwirtschaft immer global, oder zumindest im europäischen Maßstab betrachtet werden muss, das haben wir inzwischen verstanden. Was heißt da schon Ausstieg? Die Firma Urenco beglückt den weltweiten Markt der Atomjunkies, und die rotgrünen Regierungen in Düsseldorf und Berlin nicken dazu.

    Das ist der aaa nicht nur ein Titelthema wert, sondern zwei. Nach der Urananreicherung (aaa 160) haben wir bereits die "aaa 161: Iran-Anreicherung" geplant. Ohne den merkwürdigen Unterschied in der politischen Behandlung des Themas im internationalen Vergleich darzustellen, lässt sich nur unzureichend über diese spezielle Atomtechnologie sprechen. Was im biederen Westeuropa als Selbstverständlichkeit projektiert, beantragt und genehmigt wird, das könnte für die Bevölkerung in Teilen Asiens Folgen nach sich ziehen, die sich zwischen kolateral, fatal und letal bewegen.

    Vor genau zwei Jahren haben wir zu der Atomfabrik im Münsterland bereits eine umfangreiche Materialsammlung zusammengestellt, deren Teile wir hier nicht wiederholen. Falls Bedarf besteht, haben wir noch einige Exemplare, die wir bereit sind abzugeben. Um noch mal auf die Juristerei zurückzukommen: wer sich beeilt und bis zum 22. März 2005 Einwendungen einreicht, kann gegen den Ausbau der Gronauer Schwesteranlage in Almelo/NL noch ein bisschen Quälpotential entfalten.

    ciaaao