Nr. 74
Widerstand

aaa Nr. 74

52 Seiten
November 1996
Preis: 3,00 EUR

Vergriffen

Inhaltsverzeichnis:

  • Widerstand
    Ziele, Formen und Inhalte mit Beiträgen von Holger (LIgA), Mathias Eder, Klaus aus Verden, Jörg B. und Wollmützchen
  • Herbstkonferenz
    Berichte der Arbeitsgruppen: Kampf gegen die herrschende Ordnung, Parteien, Sexismus, Uranabbau, Siemens Boykott, wirtschaftliche Verflechtungen
  • Der Castor kommt... vorerst nicht
    mit Konzeptvorstellungen und Konsensüberlegungen
    Ziviler Ungehorsam
    Kommunique autonomer Gruppen
  • Standorte
    Im Norden: Brunsbüttel und Krümmel: minderer Stahl, mangelnde Atomaufsicht, Gerichtsentschluß, Täuschung der WählerInnen; Umweltmarkt
    Im Osten: Transporte, Fusionsreaktor, Konditionierungsanlage
    Im Süden: Grafenrheinfeld, Karlsruhe, Neckarwestheim, Ulm, Schönau, Biblis, Kahl, Mitterteich, Garching, Gundremmingen und Saarbrücken
    Im Westen: Jülich, Köln, Ahaus, Gronau
  • Internationales
    Zur Zukunft des EPR
    Eine halbe Stillegung aller Atomanlagen in den Niederlanden
    Schwimm-AKW-Module in Rußland
    Reise nach Sellafield
  • Solidariät
    mit Markus Petry und Alexander Nikitin
  • Kalenda
    Wichtige Termine auf einen Blick